Erbsencreme, Scampi, Sauerrahm, Kaviar

Rezeptempfehlung von Sternekoch Chris Oberhammer

Chris Oberhammer ist Inhaber und Sternekoch des Sterne-Restaurants „Tilia Restaurant“ in Toblach/Südtirol

„Die Firma Royal Caviar besticht für mich durch die auf höchstem Niveau gleichbleibende Qualität sowie der bemerkenswerten Logistik, die das Produkt immer  gekühlt und makellos liefert.“

Sternekoch Chris Oberhammer

Zutaten für »Erbsencreme, Scampi, Sauerrahm, Kaviar« (4 Personen)

  • 500 g frische Erbsen
  • 12 Stück frische Scampi
  • 50 g Imperial Kaviar
  • 100 g Sauerrahm 
  • Frische Kräuter: Kerbel, Bergbasilikum, Petersilie
  • Olivenöl
  • Zitronensaft
  • Zitronenöl
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung (Rezept für 4 Personen)

Die frischen Erbsen putzen und zu einem feinen Püree verarbeiten.

Mit dem Olivenöl, dem Zitronenöl, frischen Kräutern und Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Scampi putzen und waschen, trockentupfen und mit Olivenöl, Salz und etwas Zitrone ca. 5 Minuten marinieren. 

Alles zusammen dann in einem kleinen tiefen Teller anrichten und mit dem Sauerrahm und dem Imperial Kaviar vollenden.