Frische Trüffel kaufen

Trüffelkenner wissen, wo sie Qualität kaufen können. Unser Shop bietet ganz exklusiv vier verschiedene Trüffel an. Abhängig von den Jahreszeiten erhalten Sie bei uns eine Selektion der besten Trüffel. Wir kaufen in den Produktionsländern direkt von den Trüffelsuchern, um die Transportwege kleinzuhalten und so immer frische Ware in höchster Qualität anzubieten. Einige Trüffel sind jeweils immer nur wenige Wochen im Jahr verfügbar. In unserem Newsletter informieren wir Sie über neu eingetroffene Ware. Genießen Sie die einmaligen Aromen unserer Trüffelprodukte und verfeinern Sie Salate, gegrilltes Fleisch, Nudel- und Gemüsegerichte.

 

Нет в наличии
от 445,00 

Происхождение: Италия Сезон: ноябрь - январь Минимальный объем заказа: 50 г.

Нет в наличии
14,90 

Масло белого трюфеля, изготовленное из чистого оливкового масла. Идеально подходит для блюд из пасты и закусок.

Нет в наличии
от 190,00 

Один из самых востребованных сортов трюфелей. Сезон: декабрь - январь Происхождение: Франция Минимальный объем заказа: 100 г.

Нет в наличии
от 300,00 

Аромат, напоминающий орехи. Сезон: сентябрь - январь Происхождение: Италия Минимальный объем заказа: 200 г.

Нет в наличии
от 178,00 

Аромат белых грибов и лесных орехов. Сезон: с весны до осени.. Происхождение: Италия Минимальный объем заказа: 200 г

Trüffel – eine ganz besondere Knolle

Trüffel – schon der Name dieses Pilzes der Gattung Tuber besitzt etwas Geheimnisvolles. Ob die weiße Alba Trüffel, die Herbst- und Sommertrüffel oder die schwarze Perigord Trüffel; Jede Sorte hat seine charakteristischen Eigenheiten, aber eines haben alle Trüffeln gemeinsam: Von außen absolut unscheinbar verstecken Trüffel ihr Geheimnis im Inneren! Das intensive Aroma und der einzigartige Geschmack machen die verschiedenen Trüffelsorten zu den exquisitesten Zutaten der kulinarischen Welt. Nur wenige Gramm dieses Pilzes verwandeln ein gutes Pastagericht zu einer unvergesslichen Delikatesse! Trüffel dürfen für den gehobenen Genuss nicht fehlen!

Die verschiedenen Trüffelarten sind nur saisonal erhältlich. Die Verfügbarkeit hängt zusätzlich stark von den regionalen Bedingungen in den jeweiligen Sammelgebieten ab. Jede Trüffelart wird nur über wenige Wochen oder Monate hinweg geerntet. Daher sind unsere Delikatessen nicht das ganze Jahr über verfügbar. Abonnieren Sie den Royal Caviar Newsletter und bleiben Sie stets auf dem Laufenden! Wir informieren wir Sie über neu eingetroffene Trüffel. 

Jetzt zum newsletter anmelden!


Eine saisonale Delikatesse zum frisch genießen!

Trüffel sind nicht nur außergewöhnlich, was ihr Aroma angeht. Im Gegensatz zu vielen anderen Pilzen können diese Knollen nicht konserviert werden. Während man z.B. Champignons in Dosen- oder Glaskonserven oder Steinpilze durch Trocknen mit gewissem Geschmacksverlust haltbar machen kann, stehen diese Methoden bei Trüffeln nicht zur Diskussion. Zu schnell verlieren sie durch Trocknen oder Einkochen ihren charakteristischen Geschmack.

Auch lässt sich der Pilz nicht wirklich über längere Zeit lagern. Bereits nach wenigen Tagen verlieren die Trüffel an Aroma, nach etwa zwei Wochen verlieren die Pilze gänzlich ihren Geschmack.

Das Beste was Sie tun können ist, Trüffel zeitnah zu bestellen, wenn Sie ihn benötigen und so frisch wie möglich zu verarbeiten. Hierfür ein kleiner Tipp: Bestellen Sie am besten zwischen Dienstag 8 Uhr und Mittwoch 12 Uhr und wählen Sie die Versandoption „UPS Express“. So erhalten Sie garantiert die frischesten Trüffelpilze spätestens Donnerstag zur Mittagszeit. Dann steht beispielsweise einem Carpaccio mit frisch gehobelten Trüffeln oder anderen Leckerbissen am Wochenende nichts im Wege!

Entdecken Sie frischen Trüffel bei Royal Caviar

Wir bei Royal Caviar sind stets bemüht, unseren Kunden saisonal verfügbare Trüffel von höchster Qualität anzubieten. Uns liegt Qualität am Herzen. Aus diesem Grund prüfen wir jeden Pilz ausführlich, ob er unseren Kriterien entspricht, bevor wir ihn zum Verkauf anbieten.

Alba Trüffel

weißer Trüffel | Albatrüffel

Die Alba Trüffel (Tuber magnatum pico), aufgrund ihres Aussehens auch bekannt als Weiße Trüffel, gilt als die Königin der Trüffel. Sie stammt aus den Wäldern Norditaliens und zeichnet sich durch ihr intensives Aroma und ihren unverwechselbaren Duft aus. Mit ihrer hellen, fast weißen Farbe und ihrer knolligen Form ist sie ein wahrer Luxus für Feinschmecker.

Zum Alba Trüffel

Perigord Trüffel

Schwarzer Trüffel | Perigordtrüffel

Die Perigord Trüffel (Tuber melanosporum), auch bekannt als Schwarze Trüffel, stammt ursprünglich aus Frankreich und ist besonders für ihren erdigen und kräftigen Geschmack bekannt. Sie besitzt eine raue, schwarze Oberfläche und wird oft als “Diamant der Küche” bezeichnet. Ihr intensiver Geschmack macht sie zur perfekten Zutat für Pasta, Risotto und andere delikate Gerichte.

Zum Perigord Trüffel
Schwarzer Trüffel | Perigordtrüffel

Sommertrüffel

Sommertrüffel - ganze Knollen und feine Scheiben

Die Sommertrüffel (Tuber aestivum) ist eine der am häufigsten vorkommenden Trüffelsorten. Sie hat einen milderen und weniger intensiven Geschmack als andere Sorten, ist aber dennoch ein wahrer Genuss. Mit ihrer braunen, leicht rissigen Oberfläche und ihrem angenehmen Aroma sind Schwarze Sommertrüffel eine beliebte Zutat für Saucen, Salate und Vorspeisen.

Zum Sommertrüffel

Herbsttrüffel

ganze und aufgeschnittene frische Herbsttrueffel

Die Herbsttrüffel (Tuber uncinatum) ist eine der vielseitigsten Trüffelsorten. Sie zeichnet sich durch ihr intensives Aroma und ihren erdigen Geschmack aus. Mit ihrer dunklen, oft schwarzbraunen Farbe ist sie ein Blickfang in der Küche und verleiht Gerichten eine ganz besondere Note. Ob in Suppen, Saucen oder als Topping auf Pizza – die Herbsttrüffel ist immer eine Bereicherung.

Zum Herbsttrüffel
ganze und aufgeschnittene frische Herbsttrueffel

Trüffelöl

olive oil with truffle

Trüffelöl ist eine beliebte Möglichkeit, den charakteristischen Geschmack von Trüffeln in jedes Gericht zu bringen. Es wird aus hochwertigem Nativem Olivenöl hergestellt und verleiht Speisen eine intensive Trüffelnote. Ob zum Verfeinern von Pasta, Salaten oder Saucen – Trüffelöl ist eine unverzichtbare Zutat für alle Trüffelliebhaber.

Zum Trüffelöl

Wie viel Trüffel sollte man pro Person einplanen? 

Verwenden Sie pro Person und Hauptgericht etwa 10–15 g von der weißen Trüffel und von den schwarzen Trüffelsorten wie Sommertrüffel 30 g, Périgordtrüffel und Herbsttrüffel 25 g.

Wie lagert man Trüffel am besten?

Wir liefern unsere frischen Trüffel in weißen Styroporboxen mit Kühlakku direkt zu Ihnen nach Hause oder an Ihre Wunschadresse. Die Trüffelknollen sollten nach Empfang wie oben beschrieben umpacken.

Wir empfehlen, den edlen Trüffel stets frisch zu verbrauchen und bis dahin im Kühlschrank aufzubewahren. Dafür den Pilz direkt in ein saugfähiges Papier einwickeln und ein luftdicht verschließbares Gefäß geben (Schraubdeckel-Glas oder luftdichte Kunststoff-Dose) und bei etwa 2–4 Grad im Gemüsefach des Kühlschranks lagern. Wechseln Sie das Papier am besten täglich, um Feuchtigkeit zu vermeiden. So wird vermieden, dass der Pilz zu schimmeln beginnt und verdirbt. Da Trüffeln Feuchtigkeit verlieren, ist ein Gewichtsverlust von etwa einem Gramm pro Tag nichts Ungewöhnliches.

Alternativ können Sie die Trüffel auch in Reis oder neutralem Öl aufbewahren.  Insbesondere die Reis-Methode bringt einige Vorrteile mit sich. Der Reis entzieht den Trüffelknollen die überschüssige Feuchtigkeit. Dadurch wird das Aroma des Trüffels intensiviert. Ganz nebenbei erhalten Sie unverwechselbaren und wohlschmeckenden Reis mit einem erstklassigen Aroma. Außerdem können Sie mit dieser Lagermethode auch die Haltbarkeit der Trüffel um bis zu 4 Tage verlängern.

Genießen Sie die einmaligen Aromen unserer echten Trüffel als Zutat für Saucen oder Trüffelbutter und verfeinern Sie Salate, gegrilltes Fleisch, Nudel- und Gemüsegerichte.

Trüffel richtig zubereiten

Säubern Sie die Trüffel erst kurz vor der Zubereitung. Anhaftende Erde kann bis zur Verarbeitung am Pilz verbleiben.

schön angerichtetes Essen mit Trüffel und Kaviar

Bei der Zubereitung ist Folgendes zu beachten:

  • Weiße Trüffel oder Alba-Trüffel vertragen keine Hitze und werden direkt vor dem Servieren roh über das gewünschte Gericht gehobelt. Lagern Sie Ihre weißen Trüffel maximal 2 bis 4 Tage, um in den vollen Genuss dieser Delikatesse zu gelangen.
  • Schwarze Trüffel hingegen benötigen Wärme, um ihr vollmundiges Aroma zu entfalten, und können erhitzt werden. Lagern Sie diese Gewürzpilze in Glas- oder Steingutgefäßen, dort behalten sie 1 bis 2 Wochen ihre Frische.
  • Finden Sie anhaftende Schimmelsporen auf ihrem Trüffel, so ist das kein Zeichen von schlechter Qualität. Die Pilze sind ein Naturprodukt, und bei der Ernte wird manchmal die empfindliche Haut leicht verletzt. Darauf setzen sich möglicherweise Sporen aus dem Boden ab. Der Geschmack und die Qualität des Luxusproduktes erfährt dadurch jedoch keine Beeinträchtigung. Diese Sporen lassen sich ganz leicht mit einer weichen Bürste abbürsten, solange die Pilze eine feste Konsistenz besitzen.
  • Schlechte Pilze werden ganz weich und schleimig. Dann sollten Sie die Trüffel auf jeden Fall entsorgen.
  • Eine Aufbewahrung im Eierfach ist eine Option für Kenner, denn dabei überträgt sich das Trüffelaroma auf die Eier und Sie können damit Ihre Speisen zusätzlich verfeinern.
  • Die korrekte Schreibweise: Trüffel oder Trüffeln?

    Einige aufmerksam Kunden haben uns auf die Möglichkeit der unterschiedlichen Schreibweisen hingewiesen. Vielen Dank dafür!

    Ähnlich besonders und ungewöhnlich wie der Pilz selbst ist auch das Wort „Trüffel“ in der deutschen Sprache.

    Dies fängt beim Artikel an: „Trüffel“ besitzt laut Duden sowohl weibliches als auch männliches grammatisches Geschlecht. Es ist im Singuar also sowohl „der Tüffel“ als auch „die Trüffel“ korrektes Deutsch.
    Für die Pluralform der Trüffelpilze gibt es in der deutschen Sprache ebenfalls zwei verschiedene korrekte Formen: In der Standardsprache wird für die Mehrzahl der Trüffelpilze ein „-n“ angehängt und man spricht von „den Trüffeln“. Das Wort „Trüffelnkauf“ ist also laut deutschen Grammatikwerken die optimale Schreibweise. Dennoch klingt vielen Menschen dieses Wort fremd in den Ohren. Dies liegt daran, dass die umgangssprachliche Variante der Mehrzahl „die Trüffel“ stärker verbreitet und laut Duden ebenfalls korrekt ist.
    Da man es bei einem solchen Sprach-Streit nicht jedem recht machen kann, haben wir uns dafür entschieden, die verbreitetere mehr umgangssprachliche Form des Plurals zu verwenden.

    Doch was wirklich zählt, ist nicht so sehr die vermeintlich „korrekte“ Schreibweise, sondern die Kundenzufriedenheit über die qualitativ erstklassige Feinkost von Royal Caviar.

    Zutaten und Nährwerte

    Zutaten: Trüffel (Sorte je nach Bestellung).
    Kein allergisches Potenzial bekannt.
    Bei Trüffeln werden Nährwerte im Allgemeinen nicht angegeben.